Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen!

"Ich möchte, dass jeder Mitarbeiter abends seinen Arbeitsplatz so gesund verlässt, wie er morgens gekommen ist." (Peter Weber, Gesellschafter)

Gesunde Mitarbeiter in einer gesunden Firma.

Damit es so bleibt, haben wir unser Betriebliches Gesundheits-Management (BGM) entwickelt, dieses Betriebliche Gesundheits-Management beinhaltet drei Bausteine der Gesundheitsvorsorge:

  • Arbeitssicherheit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
  • Betriebliches Eingliederungs-Management (BEM)

Die Arbeitssicherheit nehmen wir sehr ernst, deshalb werden unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult. Die persönliche Schutzausrüstung, sichere Geräte und eine Ersthelferausbildung für alle zählen zu unserem Standard.

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) soll unsere Mitarbeiter vor Erkrankung schützen. Die Firma Bergmann Bauunternehmung GmbH & Co. KG unterstützt das Prinzip der Work-Life-Balance, in dem unsere Mitarbeiter die Möglichkeit haben, das Privatleben mit dem Berufsleben in Einklang zu bringen.

Mit Hilfe des Betrieblichen Eingliederungs-Managements (BEM) helfen wir unseren Mitarbeitern, die aus gesundheitlichen Gründen längere Zeit ausgefallen sind, sich wieder in den Arbeitsprozess zu integrieren.